EXOgallery bei Art Karlsruhe 2024

Wir freuen uns, unsere Teilnahme an der zweitgrößten Kunstmesse Deutschlands Art Karlsruhe 2024 bekannt zu geben.

Vom 22. bis 25. Februar präsentieren wir Werke von drei Galeriekünstlern: Lydiane Lutz, Ivo Nikić und Kinga Su.

„Ich freue mich, mit multidisziplinären Kunstwerken unserer aufstrebenden und in der Mitte ihrer Karriere stehenden Künstler einen Beitrag zu dieser wichtigen Kunstmesse zu leisten“, sagt Ilona Keilich, die Galeristin. „Kinga Su, ein rising Star, eine aufstrebende Künstlerin, die auf ihre Grafikdesign-Ausbildung zurückgreift zeigt ihre neuesten Linolschnitten, die für unsere jüngste Kunstausstellung in New York produziert wurden, sowie digitale Kunstwerke und hybride, digital erstellte Lichtobjekte.“

„Ivo Nikić hingegen ist bereits ein geschätzter Künstler bekannt. Er stellte auf dem gesamten europäischen Kontinent sowie in New York aus. Seine interaktiven Gemälde sind magische Stücke, die Betrachter neu gestallten und somit scheinbar neue Kunstwerke schaffen können“, fügt Keilich hinzu.

„Lydiane Lutz, unsere neu entdeckte Künstlerin, verbindet schließlich abstrakte Malerei mit figurativen Elementen und lässt dem Betrachter viel Raum für Interpretation.“

Events

23. Februar, 16 – 17 Uhr: Meet the Artist: Kinga Su

Die Künstlerin Kinga Su präsentiert eigene Werke und führt durch Ihre Ausstellung.
Im Anschluss steht Ihnen für Ihre Fragen offen. (auf Englisch/Französich)

24. Februar, 14 – 16 Uhr: Meet the Artist: Lydiane Lutz

Die ausstellende Künstlerin Lydiane Lutz, die in Ulm wohnt, anwortet Ihre Fragen und kommt gerne ins Gespräch mit Ihnen.

_____________

Art Karlsruhe
22 – 25 Feb., 2024

Stand P04 in der Halle 4 (Discovery/Contemporary 21/DM Arena)